Führende innovative Gebäudetrends auf der Buildex 2018

World of Walas ist stolz darauf, eine vielfältige Gemeinschaft von nachhaltigen und innovativen Unternehmen in unserem Innovationspavillon auf der Buildex 2018 zu empfangen. Buildex Vancouver ist Kanadas größte Messe und Konferenz für die Bau-, Renovierungs-, Architektur-, Innenarchitektur- und Immobilienverwaltungsbranche. Mit über 600 Exponaten und mehr als 80 Bildungsseminaren, zieht die Buildex jährlich über 14,000 Besucher an.

Für die eifrigen Teilnehmer der Konferenz und der Messe werden wir einige der besten Fachkenntnisse und Produkte anbieten, die Europa zu bieten hat. Der Pavillon deckt eine Vielzahl von Schlüsseltrends in der Stadtentwicklungsindustrie ab. Diese Trends sind:

Nachhaltige Materialien

Mit der zunehmenden Verwendung von Standards wie LEED und Passive House, sowie Änderungen in der Bauordnung von Vancouver, die für alle Umwidmungsanträge nach dem 1. Mai 2017 nahezu emissionsfreie oder emissionsarme Gebäude vorschreiben, sind nachhaltige Materialien sehr gefragt.

In diesem Jahr werden wir nachhaltige Holzlösungen, Biofoam Perlen und BlueWorxx präsentieren.  BlueWorxx, ein World of Walas Projekt, ist eine internationale Plattform für Lösungsanbieter, die daran arbeiten, Städte zu schaffen, die finanziell, sozial und ökologisch nachhaltig sind. Wir bringen Innovatoren und ihre marktreifen Innovationen mit einem einzigartigen integrierten Ansatz für exponentielle Ergebnisse zusammen.

Nachhaltige Designs

Die Implementierung neuer nachhaltiger Materialien kann synergetisch mit neuen innovativen Designpraktiken gepaart werden. Dieses Jahr wurde unser Stand von Exhibau gesponsert, die technisches Design, Projektplanung und Herstellung für temporäre Strukturen, Installationen und Exponate erstellen.

Außerdem wird World of Walas das städtische Solarprojekt CarbonBlue vorstellen, das Lösungen bietet, um die Energiekosten und die Abhängigkeit vom Energienetz zu reduzieren und den Übergang zu sauberen Energiequellen zu ermöglichen. Mit einem systemischen Ansatz kann CarbonBlue tagsüber gefiltertes Licht liefern, Regenwasser auffangen, saubere Energie erzeugen, die umliegende Luft und das Wasser reinigen, Arbeitsplätze schaffen und einen grünen Rückzugsort für die Gemeinde bieten. Wer den Stand besucht, kann CarbonBlue durch neue Digitalisierungstechniken wie Virtual oder Augmented Reality erleben.

Digitalisierung von Städten

Die Digitalisierung von Städten, die Schaffung von Smart Cities, wird ein bestimmender Trend für Städte im 21. Jahrhundert. Durch ein exponentielles Wachstum von Internet of Things (IoT)-Anwendungen und neuer Software für die Verwaltung von Gebäudedaten wird die Digitalisierung der Städte eine Chance für große Energieeinsparungen, bessere Umgebungen und eine größere Vielfalt von Unternehmen durch stärkere Gebäudeklimasteuerung schaffen.

Allerdings wird die Digitalisierung über die reine Verwaltung des Gebäudes hinausgehen. Einer unserer Partner wird Virtual- und Augmented-Reality-Anwendungen in der digitalen Visualisierung von Gebäuden und Städten vorstellen. Diese Technologien können Ihnen die Möglichkeit geben, Orte zu besuchen und zu erleben, die nicht physisch gebaut sind. Es kann Bauherren, Architekten und Kunden helfen, die Auswirkungen von Designentscheidungen zu erkennen, noch bevor ein einziger Ziegelstein gelegt wurde.

Wir von World of Walas freuen uns wahnsinnig darüber, der Zugangspunkt zu sein, um die Annahme dieser neuen Gebäudetrends von nachhaltigen Materialien, nachhaltigem Design und der Digitalisierung der Städte voranzutreiben.